15.12.2013_Weihnachtsmarkt_Angermünde
Kinderweihnachtsmarkt
Kinderweihnachtsmarkt in Angermünde -
Drei Karussells, Riesen-Tobelandschaften und weihnachtliche Leckereien warten auf viele kleine Gäste.


Der Unternehmensverbund Städtische Werke Angermünde organisiert zusammen mit dem Angermünder Kulturverein e.V. bereits zum dritten Mal den beliebten Weihnachtsmarkt speziell für Kinder. Vom 13.12. bis zum 15.12.2013 wird rund um den Firmensitz der Städtischen Werke in der Berliner Straße das kunterbunte Weihnachtsdorf aufgebaut. Von 10.00 bis 19.00 Uhr werden hier jeden Tag verschiedene vorweihnachtliche Attraktionen geboten.
Ein nostalgisches Kinderkarussell, ein Kinder-Kettenkarussell und eine Kindereisenbahn sollen für leuchtende Kinderaugen sorgen. Auf den drei riesigen Tobelandschaften können die Kids sich nach Herzenslust auspowern. Weiterhin können in der Bastelstube, welche von Schülern des Einstein-Gymnasiums betreut wird, liebevolle Weihnachtsgeschenke gebastelt werden und beim gemeinschaftlichen Plätzchenbacken mit der Bäckerei Schreiber darf ungeniert genascht werden.

„Wir laden alle Kinder und junge Familien ein mit uns gemeinsam einige besinnliche Stunden zu verbringen.“ erklärt Christian Mercier von den Städtischen Werken. Neben den vielseitigen Fahrgeschäften und Attraktionen sorgen die zahlreichen Spielgeräte für kurzweilige Unterhaltung und viel Spaß bei den Kindern.
Eines der vielen Attraktion auf dem Angermünder Kinderweihnachtsmarkt.
Selbstverständlich wird auch der Weihnachtsmann mit kleinen Geschenken regelmäßig vorbeischneien und ein Lächeln in die strahlenden Kindergesichter zaubern.Der schon zur Tradition gewordene Weihnachtsbriefkasten wird ebenfalls wieder vom 02.12. – 15.12.2013 im Kundenzentrum der SWA und auf dem Weihnachtsmarkt aufgestellt. Alle Kinder sind natürlich recht herzlich aufgerufen ihren Brief an den Weihnachtsmann in den Briefkasten zu werfen. Der ein oder andere Wunsch wird durch die Veranstalter erfüllt und noch vor Weihnachten an die glücklichen Kinder übergeben. Bitte den vollständigen Namen, Adresse, sowie Telefonnummer auf den Wunschzetteln  vermerken.
Der Eintritt ist für Kindergartengruppen, Grundschulklassen sowie für Kunden der Städtischen Werke und deren Kinder bei Vorlage der AngerCard frei. Nutzen Sie ihren Heimvorteil, einfach AngerCard vorzeigen und sparen. Der reguläre Eintritt kostet 5,00 Euro. Im Preis enthalten sind Benutzung sämtlicher Attraktionen wie Karussells, Tobelandschaften, das Kinderbasteln, Spielgeräte und das Plätzchenbacken und vieles mehr.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.sw-angermuende.de oder unter
Tel: 03331-36550.

Wann:13. Dez. 2013, 10:00 Uhr
Wo:Berliner Straße 1, 16278 Angermünde, Deutschland
Location:Städtische Werke Angermünde
Veranstalterseite:Klick hier
Kontaktperson:Städtische Werke Angermünde
Telefon:03331/36550