Deutschrock Nacht El Dorado
Deutschrock-Nacht - El Dorado Templin
Derbe Bässe, harte Gitarrenriffs und deutschsprachige Texte - mit unserer Deutschrock-Nacht am 28. März 2015 bieten wir euch bereits vor dem offiziellen Saisonstart ein musikalisches Highlight im Wilden Westen, das den Boden der Concert & Dance Hall zum Beben bringen wird. Gleich drei außergewöhnliche Bands wollen mit euch feiern und den Staub des Winters von der Bühne fegen - also? Let´s rock!


14 JAHRE BOYKOTT - kein Kavaliersdelikt

Was als blauäugiges Musikprojekt begann, ist jetzt erwachsen und stetig voranschreitende deutschsprachige Rockmusik. Direkt, laut und experimentierfreudiger denn je, ist "PLAN B" ein neuer Weg, den die Jungs einschlagen. Rock, gepaart mit krachenden Riffs, Metal- und Hardcore-Einflüssen sowie dem ein oder anderen Ausflug in elektronische Welten, verschaffen BOYKOTT ein Alleinstellungsmerkmal. Fünf junge Männer aus Berlin, deren Persönlichkeiten die Band seit je her prägten.

King Kongs Deoroller

Das ist die neue Band um Frontmann & Mitbegründer der G.O.N.D. "Kiedi", der nach längerer Abstinenz endlich mal wieder auf (und nicht nur hinter) der Bühne für Furore sorgen will. Dass dabei vor allem der Spaß im Vordergrund steht, lässt schon der ungewöhnliche Bandname erahnen... Die 4 Jungs aus dem Süden der Republik bezeichnen ihre Musik als "Muschi-Deutschrock", weil es in den Texten oftmals um Muschis geht und die Musik nicht wirklich so hart ist, wie bei anderen Bands desselben Genres. Man darf also gespannt sein, was diese lustige Rock-Kapelle, die sich selbst nicht so ganz ernst nimmt, für die Zukunft noch so in petto hat...


TXL

Die noch recht junge Band TXL (gegründet 2012) bringt die Deutschrockszene mit Ihrer unkonventionellen und frischen Art, Songs zu schreiben und sich Live zu präsentieren, gehörig durcheinander. Dabei ziehen sie in Ihrer musikalischen Darbietung immer wieder sämtliche Register, um nicht das Erwartete zu präsentieren. Im Juni 2013 wurde die erste CD „Angst“ mit sehr viel positiven Resonanzen und Reviews veröffentlicht.

Die Musik von TXL ist erdiger Gitarrenrock, der ohne Schnörkel direkt ins Gesicht fegt. Man hört durchaus Einflüsse geprägt durch Blues und Gitarrenrock der 70er. Aber auch moderner Nu Age Rock oder gar Metaleinflüsse sind zu hören. Alles in allem erdiger „Rock’n’Roll“´, beim dem kein Fuß still steht. Als wichtiger Bestandteil betrachtet und mit Gespür für Themen, die keineswegs als „Mainstream „zu bezeichnen sind, widmet sich der Autor den Themen zu, die jeder kennt und durchlebt und die sich jeder zu eigen machen kann. Mit durchaus autobiografischen Zügen und einer Sprache, die lyrisch erscheint und doch von der Straße kommt, wird hier jeder einzelne Hörer angesprochen.

Wann:28. Mär. 2015, 19:00 Uhr
Wo:Am Röddelinsee, 17268 Templin, Deutschland
Location:El Dorado Templin
Veranstalterseite:Klick hier
Kontaktperson:El Dorado Templin
Telefon:+49 (0)3987-2084-0
Email:info@eldorado-templin.de